Nachbericht: Equitana EDUCATION mit Peter Kreinberg


Alle PK Fotos zur Equitana finden Sie hier!

 

Mit dem Format „Education 9 Tage 9 Trainer“ betrat die Equitana erstmalig Neuland: Besucher hatten die Möglichkeit ihren Wunsch-Trainer im Unterricht zu erleben. Hierfür konnten Sie zusätzlich zu dem Messe-Preis einen halben oder ganzen Tag in Halle 1A buchen und den Unterrichtsverlauf verfolgen. Die reitenden Schüler wiederum konnten sich im Vorfeld als Teilnehmer für eine Unterrichte-Einheit bei einem Ausbilder bewerben.

 

Dieser Unterricht wurde von den Besuchern ganz unterschiedlich wahrgenommen. Und so unterschiedlich waren auch die Besucherzahlen an den neun Tagen, die von weniger als 20 Zuschauern bis zu ausverkauft reichten.


Peter Kreinberg hatte vier Reiterinnen verzeichnet, wobei eine wegen Krankheit des Pferdes ausfiel. So zeigten sich zwei Dressurreiterinnen und eine Westernreiterin auf ganz unterschiedlichen Ausbildungsständen im Vorführring.


Peter Kreinberg, der für Reitweisen übergreifenden Unterricht bekannt ist, konnte jeder Teilnehmern individuell in den zur Verfügung stehende 40 Minuten zu erkennbaren Forstschritten verhelfen. Er bezog das Publikum mit ein, erläuterte seine Unterrichtszielsetzung und ermutigte die Zuschauer ihren Blick zu schulen, um Veränderungen im Bewegungsverhalten des Pferdes zu deuten.


Tenor bei allen drei Reiter-Pferd-Paaren war die Arbeit im kontrollierten losgelassen Vorwärts, mit kurzen gymnastizierenden und Versammlungs fördernden Reprisen. Alle Pferde wurden im Training zufriedener, fleißiger und leichter an den Hilfen.

 

Teilnehmerinnen:


Katja Weber mit dem Palomino farbenen Deutschen Reitpferd „Dancing Jack“. Sie reitet auf Dressur-Niveau L/M.


Anja Dhein ist Trainerin A (EWU) und ritt die Quarter Horse Stute „Meagan Flint Bar“ einer Kundin, in Vorbereitung auf die Ranch Riding Klasse.


Birgit Reinhard mit ihrer Hannoveraner Stute „Daisybell“ zur Vorbereitung auf die diesjährigen Turniere der Klasse L.


Claudia Sperrhake hätte die Quarter Horse Stute „Astella Vista“ vorgestellt, die in der Bosal-Zäumung Western-Freizeitmäßig geritten wird. Leider fiel die Stute zur Messe aus.


Ein Dankeschön an alle Akteure und deren Pferde sowie auch an das interessierte Publikum.

 

Alle PK Fotos zur Equitana 2017 finden Sie hier.